Foreground Picture Description
Backgroud Picture Description
Medical Engineering & Project Management - Perspecta Solutions GmbH

Biografie

Kurzportrait Markus Rohrbach

Markus Rohrbach, Geschäftsleiter von Perspecta Solutions GmbH, Bonaduz GR Markus Rohrbach (Jahrgang 1958) hat 1983 das Studium Nachrichtentechnik als El.Ing. HTL (FH) an der Fachhochschule Burgdorf abgeschlossen. Während 8 Jahren arbeitete er danach in der Ascom Autophon AG in Solothurn in der Entwicklung von drahtgebundenen Telefonie Endgeräten (Komfortgeräte mit integriertem digitalem Anrufbeantworter). Dort hatte er die Funktionen als HW- / SW Entwickler und als Projektleiter inne.

Berufsbegleitend absolvierte er 1990 bis 1992 das Nachdiplomstudium Unternehmensführung am Institut für Betriebsökonomie (IBR) in Horw LU, welches er erfolgreich mit der Diplomarbeit "Konflikt Oekonomie - Oekologie in der Produktentwicklung" abschloss.

1991 wechselte Markus Rohrbach ins Graubünden, wo er während 17 Jahren medizintechnische Geräte für die Intensivstation entwickelte. Als Entwickler spezialisierte er sich zunehmend auf die Firmware Entwicklung von embedded realtime Systemen. Nach und nach übernahm er wieder Projektmanagement-Aufgaben, erst als SW Projektleiter, später als Gesamtprojektleiter der interdisziplinären Produktentwicklung (Elektronik-HW, Firmware, Konstruktion, Pneumatik, GUI-Design) von der Spezifikation bis zur Serienfertigung. Normenkonformität, Homologationen und Zulassungen verschiedenster Gremien und Behörden waren ebenfalls Teil des Projektmanagements, sowie ein präzises Requirement Management mit lückenloser Rückverfolgbarkeit, Versions- und Konfigurationsmanagement.

Für kurze Zeit wechselte Markus Rohrbach 2009/2010 dann in die Entwicklung von optischen IR Sensoren, dort als Entwicklungs- und Teamleiter für die Kamerasensoren basierend auf Time of Flight Technologie.

Seit Juni 2010 arbeitet Markus Rohrbach als freier Mitarbeiter, Projektleiter, Berater im Bereich SW Engineering und Consulting für Projektmanagement, Teststrategie / Testmethodik und Software Architektur.
2011/12 unterstützte er 18 Mt Vollzeit ein Projekt eines Dermatologie-Lasergerätes während des Prototyp-Redesign und Produktionsüberführung.

Im Juli 2012 gründete er seine eigene Firma und arbeitet seither als Berater und Geschäftsführer.


Weitere Informationen

Berufserfahrung                                         XING Profil:          Profil von Markus Rohrbach auf XING anzeigen
Einsatzgebiete                                           LinkedIn Profil:     Profil von Markus Rohrbach auf LinkedIn anzeigen


Kontakt                                                      Skype Status:      Mein Status